III APALC Preis für beste Facharbeit April 2021

Lucía Fernández Sanz, Schülerin am Gymnasium Icària in Barcelona, hat den dritten APALC-Preis für die beste Facharbeit des Abiturjahrgangs mit Ihrer Untersuchung Sensomotorisches Fremdsprachenlernen durch Gesten gewonnen. 

Die Kommission hat entschieden, dem Schüler Jacobbo García Castiblanco vom Gymnasium Miramar in Viladecans einen zweiten Preis für seine Facharbeit Analyse eines literarischen Werkes: Das Lied meiner Schwester von Lina Mayer zu verleihen.

Zur Ausschreibung unseres Preises sind dieses Jahr viele Einsendungen von großer Qualität eingegangen, sodass die Auswahl nicht leichtgefallen ist.

Wir beglückwünschen alle Teilnehmer für ihre gute Arbeit!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest